zurück zur Navigation »

Gedenktafel - Czerny

Anzahl der Ansichten: 2640 | Dieses Objekt existiert nicht mehr.

 
 

Gedenktafel - Czerny

Die Gedenktafel mit Büste des Musiklehrers und langjährigen Chormeisters des Egerer Männer-Gesang-Vereines Josef Czerny (1846-1910) wurde an seinem Sterbehaus in Eger am 16. Juni anlässlich der 25. Wiederkehr des Todestages am 16. Juni 1935 enthüllt. Josef Czerny, Absolvent der Lehrerbildungsanstalt in Eger, wurde berühmt als Sammler und Herausgeber der Egerländer Volkslieder. Die Gedenktafel am Hause an der Ecke des Marktplatzes und der Steingasse wurde nach 1948 entfernt.

(bh)

 

Die Gedenktafel existiert nicht mehr.

 

Bilder

Gedenktafel mit Büste. 1935

Gedenktafel mit Büste. 1935

Enthüllung der Gedenktafel. 1935

Enthüllung der Gedenktafel. 1935

Enthüllung der Gedenktafel. 1935

Enthüllung der Gedenktafel. 1935

 
Das Haus mit der Gedenktafel. 1946

Das Haus mit der Gedenktafel. 1946

Das Haus ohne Gedenktafel. 1953

Das Haus ohne Gedenktafel. 1953

 
 
Interaktive Enzyklopädie der Stadt Cheb

Interaktive Enzyklopädie der Stadt Cheb
Liste der 200 namhaftesten Sehenswürdigkeiten in Cheb (Eger).