zurück zur Navigation »

Ein Engel

Anzahl der Ansichten: 2640

Kategorie: Nischen

Adresse: Dlouhá 2

 
 
 
  • Jiří Černý (1959)
  • Er betätigt sich als Künstler bereits in seiner frühen Jugend. Die ersten Ölgemälde-Werke stammen aus dem Jahre 1983. Im Jahre 1988 gründet er das Atelier Jiří und beschäftigt sich weiter mit Malen, Design, Fotografieren und Skulpturen (Stein, Holz, Bronze)
  • Lebt und arbeitet in Eger

Jiří Černý
„Bei den Vorbereitungsarbeiten für die Nischen kam es mir so vor, als ob diese Nische so hoch sei, dass sie fast den Himmel erreicht. Im Himmel gibt es Engel. In den Kirchen finden Sie bloβ kleine nackte Engelfiguren, meistens Jungen. Wenn ein Engel groβ ist, hat er dann meist ein Frauengesicht, doch dann ist er wohl auch so gut wie ganz verhüllt, dass es nicht deutlich wird, ob sich um einen Mann oder um eine Frau handelt. Deswegen hat der EngelIN auch seine Brüste.“

 

Kontakte/Ansprechpersonen

Adresse: Dlouhá 2

 

Bilder

 
 
Interaktive Enzyklopädie der Stadt Cheb

Interaktive Enzyklopädie der Stadt Cheb
Liste der 200 namhaftesten Sehenswürdigkeiten in Cheb (Eger).