zurück zur Navigation »

Denkmal der amerikanischen Armee

Baujahr: 1946

Anzahl der Ansichten: 4715

 
 

Das Denkmal der amerikanischen Armee

Am 12. Juni 1946 brachten amerikanische Soldaten 3 Teile des 10 m hohen, pyramidenartigen Denkmals mit 639 eingravierten Namen der gefallenen Soldaten der 1. Division und stellten es auf der Kreuzung der Strassen in Richtung Karlsbad und Marienbad auf. Die feierliche Enthüllung fand im Herbst 1946 statt.

(bh)

 

Das Denkmal steht heute an der Kreuzung von Wegen nach Marienbad und Karlsbad.

 

Kontakte/Ansprechpersonen

Adresse: Pražská

 

Bilder

Denkmal der amerikanischen Armee. Gesamtansicht um 1950

Denkmal der amerikanischen Armee. Gesamtansicht um 1950

Denkmal der amerikanischen Armee. 1960

Denkmal der amerikanischen Armee. 1960

Denkmal der amerikanischen Armee. Namen der gefallenen Soldaten

Denkmal der amerikanischen Armee. Namen der gefallenen Soldaten

 
Denkmal der amerikanischen Armee. Treffen der Veteranen am 13.6.1989

Denkmal der amerikanischen Armee. Treffen der Veteranen am 13.6.1989

Denkmal der amerikanischen Armee. Treffen der Veteranen am 13.6.1989

Denkmal der amerikanischen Armee. Treffen der Veteranen am 13.6.1989

Denkmal der amerikanischen Armee. Treffen der Veteranen am 13.6.1989 unter der Obhut der Geheimpolizei

Denkmal der amerikanischen Armee. Treffen der Veteranen am 13.6.1989 unter der Obhut der Geheimpolizei

 
Denkmal der amerikanischen Armee. Gesamtansicht 1998

Denkmal der amerikanischen Armee. Gesamtansicht 1998

 Denkmal der amerikanischen Armee 2013

Denkmal der amerikanischen Armee 2013

 Denkmal der amerikanischen Armee 2013

Denkmal der amerikanischen Armee 2013

 
 Denkmal der amerikanischen Armee 2013

Denkmal der amerikanischen Armee 2013

 Denkmal der amerikanischen Armee 2013

Denkmal der amerikanischen Armee 2013

 Denkmal der amerikanischen Armee 2013

Denkmal der amerikanischen Armee 2013

 
 

 
Interaktive Enzyklopädie der Stadt Cheb

Interaktive Enzyklopädie der Stadt Cheb
Liste der 200 namhaftesten Sehenswürdigkeiten in Cheb (Eger).