zurück zur Navigation »

Das Rupprechthaus

Anzahl der Ansichten: 5934

Kategorie: Häuser auf dem Marktplatz

Adresse: náměstí Krále Jiřího z Poděbrad 4

 
 
 

Das Rupprechthaus

Benannt nach dem ersten bekannten Hausbesitzer Paul Rupprecht im Jahre 1530.

(bh)

 

Weitere Textinformationen

 
 

Siegl 1931

Hausbesitzer, N.C. 5, Marktplatz 20, Schulgasse 40 (Franziska Plaß)

1530-1569 Paul Rupprecht

1570-1571 Dessen Witwe

1572-1574 Stefan Hermann

1575-1602 Benedikt Meinl. 3. 3. 1602 Verkauf an den Folgenden

1603-1610 Sebastian Eckh

1611 Dessen Witwe

1612 Reichard Eichler

1613 Dessen Erben. 6. 9. 1613 Verkauf an den Folgenden

1614 Christoph Petz

1615-1629 Dessen Erben

1630-1646 Med. Dr. Paul Maccasius

1647-1654 Dessen Erben

1661-1668 Martin Stähling, Organist

1669-1670 Dessen Witwe. 10. 1. 1671 Verkauf an den Folgenden

1671-1689 Johann Christoph Hauer

1690-1747 Ferdinand Hauer +1747

1748-1758 Georg Adam Hauers Witwe

Siegl (1931/96)

 
 

CN5/Kunst 1992

Nr. 5, Schulgasse 40

Empirefassade.

(Kunst 1992,601)

 

Für die Öffentlichkeit lediglich zu den Betriebszeiten der hier angesiedelten Betriebe geöffnet.

 

Kontakte/Ansprechpersonen

Adresse: náměstí Krále Jiřího z Poděbrad 4

 

Bilder

Haus Rupprecht um 1910

Haus Rupprecht um 1910

Haus Rupprecht im Jahre 1964

Haus Rupprecht im Jahre 1964

Haus Rupprecht, Fassade 1979

Haus Rupprecht, Fassade 1979

 
Haus Rupprecht im Jahre 1998

Haus Rupprecht im Jahre 1998

Das Rupprechthaus 2013

Das Rupprechthaus 2013

Das Rupprechthaus 2013

Das Rupprechthaus 2013

 
Das Rupprechthaus 2013

Das Rupprechthaus 2013

Das Rupprechthaus 2013

Das Rupprechthaus 2013

Das Rupprechthaus 2013

Das Rupprechthaus 2013

 
Das Rupprechthaus 2013

Das Rupprechthaus 2013

 

 
Interaktive Enzyklopädie der Stadt Cheb

Interaktive Enzyklopädie der Stadt Cheb
Liste der 200 namhaftesten Sehenswürdigkeiten in Cheb (Eger).