přeskočit k navigaci »

Úvod > Lidé > Schicksale und Gesichter von Cheb > Heinrich Oehmichen

Heinrich Oehmichen *27.11.1866 - †31.1.1933

 

Heinrich Oehmichen ist in Wendischbora bei Meiβen geboren. Bahnbrechend auf dem Gebiet des Molkereiwesens, war der Gutsbesitzer von Scheibenreuth Oehmichen besonders auf dem Gebiet der landwirtschaftlichen Selbsthilfe tätig und beteiligte sich u. a. bei der Gründung der „Egerer Acker- und Wiesenbauschule“ (Meliorationsschule), des Egerer Lagerhauses, der Egerländer Weidegenossenschaft und des Egerl. Pferdeversicherungsvereins. Er starb im Jahre 1933 in Scheibenreuth.

 
 

Soubory ke stažení v přípravě...

 
Interaktive Enzyklopädie der Stadt Cheb

Interaktive Enzyklopädie der Stadt Cheb
Liste der 200 namhaftesten Sehenswürdigkeiten in Cheb (Eger).